Pressebereich - Gehirn und Geist

Willkommen im Presse-Bereich von "Gehirn und Geist"

Gerne unterstützen wir Kolleginnen und Kollegen der Medien bei der Recherche wissenschaftlicher Themen.

Aktuell
bieten wir Ihnen auf dieser Seite Material aus unseren Zeitschriften an, das mit Quellenangabe honorarfrei verwendet werden kann. Die Veröffentlichung einer Abbildung ist jedoch nur in Verbindung mit der dazugehörigen Pressemeldung gestattet.

Newsletter
Wenn Sie an regelmäßigen Presseinformationen interessiert sind, können Sie unseren Medien-Themenservice zu unterschiedlichen Fachgebieten bestellen.

Kontakt:
Sie haben Fragen, Wünsche oder Vorschläge? Ein Kontaktformular finden Sie jeweils am Ende einer Pressemitteilung. Ihre Ansprechpartnerin ist Barbara Kuhn (kuhn@spektrum.com). Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

Archiv
In der Pressedatenbank lässt sich Material nach Fachgebieten suchen

Zeitschrift:
Thema:
 
«
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18
1 - 15 von 265 Suchergebnissen
Fitmacher oder Suchtmittel?

Kaffee: Gesünder als sein Ruf

10.03.14 | Heidelberg. Kaffee ist unter den Deutschen beliebt wie kein anderes Getränk – und zugleich umstritten. Das Magazin Gehirn und Geist (Heft 4/2014) räumt mit Halbwahrheiten und Gerüchten um den Muntermacher auf. So ist Kaffee tatsächlich gesünder als lange angenommen. Regelmäßiger Konsum scheint in... » weiter
Nur in deinem Kopf

Hypnose im Gehirn: So entsteht die Macht der Suggestion

10.03.14 | Heidelberg. Hypnotische Trance ist weder ein Zustand der Geistesabwesenheit noch wandern die Gedanken dabei umher. Vielmehr erleben Hypnotisierte innere Vorstellungsbilder besonders intensiv. Und das hat oft wohltuende Wirkung, wie das Magazin Gehirn und Geist in seiner neuen Ausgabe (4/2014)... » weiter
Personalsuche im Internet

Recruiting 2.0: Soziale Netzwerke erleichtern die Personalsuche

10.03.14 | Heidelberg. Facebook, Twitter und Co. verraten Chefs mitunter mehr über die Persönlichkeit von Kandidaten als Bewerbungsunterlagen. Studien zeigen: Immer mehr Personalverantwortliche durchleuchten die Spuren von Jobaspiranten im Internet – und erhalten hier oft wertvolle Hinweise. Das berichtet das... » weiter
Mit Gefühl

Hirnforscher entdecken: Tanzen stärkt Körper und Geist.

10.02.14 | Heidelberg. Regelmäßiges Tanzen bringt Körper und Geist in Schwung, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl und reduziert sogar das Demenzrisiko. Das berichtet der Musikologe Gunter Kreutz in der März-Ausgabe von Gehirn und Geist. Demnach bescheinigen Forscher dem Tanz ein hohes therapeutisches... » weiter
Wacklige Sache (Kartenhaus)

Wege aus der Perfektionismus-Falle

10.02.14 | Heidelberg. Perfektionisten sind eher von Burnout betroffen, fühlen sich also häufiger als andere im Job ausgebrannt und erschöpft. Doch Untersuchungen zeigen: Das Streben nach Perfektion allein macht nicht krank. » weiter
Kopf in den Wolken

Denken ist oft sinnlicher als angenommen

10.02.14 | Heidelberg. Wie denkt der Mensch? Diese Frage war jahrhundertelang eine Domäne der Philosophie. Neuerdings versuchen aber auch Neurowissenschaftler und Psychologen die Sprache der Gedanken zu entschlüsseln. Ein Problem dabei: Neben logischem Schlussfolgern und Urteilen existieren noch viele... » weiter
Gehirn und Geist

Mann&Frau

Was uns verbindet – was uns unterscheidet

21.01.14 | Das Dumme an den Klischees über Männer und Frauen ist, dass sie manchmal zutreffen. Selbst wenn die Eltern versuchen, bei der Erziehung ihres Nachwuchses diese geschlechterspezifischen Klischees zu umschiffen: Großeltern, Gleichaltrige und später die Medien impfen den Kleinen stereotype Vorlieben... » weiter
Bittersüße Falle

Essattacken überwinden

09.12.13 | Heidelberg. Binge-Eating ist eine häufige und dennoch wenig bekannte Essstörung. Wer darunter leidet, verschlingt regelmäßig sehr große Mengen Nahrung. Die Betroffenen können sich dabei nicht kontrollieren und empfinden häufig Scham und Schuldgefühle. Wie sich die so genannten Binge-Eater selbst... » weiter
Angestellt oder selbstständig?

Selbstständige ticken anders

09.12.13 | Heidelberg. Was veranlasst immer mehr Erwerbstätige in Deutschland, sich selbstständig zu machen? Häufig sind dafür zwar der Trend zum "Outsourcing" in großen Unternehmen sowie eine unsichere Arbeitsmarktlage verantwortlich – nicht jeder, der selbstständig arbeitet, sieht darin seine berufliche... » weiter
Pyramidenbau

Wettlauf ums Gehirn

09.12.13 | Heidelberg. Mehrere Milliarden Euro wollen Europa und die USA in die Entschlüsselung des menschlichen Gehirn investieren. Viele Wissenschaftler sind begeistert, doch auch Kritik an den Mega-Forschungsprojekten wird laut. "Gehirn und Geist" stellt die aktuellen Initiativen vor und beschreibt die... » weiter
Frank Bradke

Das durchsichtige Gehirn

11.11.13 | Heidelberg. Hirngewebe vor den Augen des Betrachters verschwinden lassen? Klingt nach Zauberei, wird aber heute bereits in Labors praktiziert, berichtet das Magazin „Gehirn und Geist“ in seiner neuen Ausgaben (12/2013). Frank Bradke vom Deutschen Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen in Bonn... » weiter
Forever young?

Die Wahrheit über die Midlife-Crisis

11.11.13 | Heidelberg. Um das mittlere Lebensalter ranken sich zahlreiche Legenden. Bauen wir ab 40 körperlich und geistig deutlich ab? Zerbricht dann oft das Eheglück? Und fällt die Stimmung in der Lebensmitte unweigerlich auf den Tiefpunkt? Die größten Mythen über die "besten Jahre" entlarvt das Magazin... » weiter
Schimpanse

Menschenrechte für Menschenaffen?

11.11.13 | Heidelberg. Sollten wir Primaten wie Schimpansen und Gorillas grundlegende Menschenrechte auf Freiheit und Unversehrtheit zugestehen? Immerhin zählen die Tiere genauso wie Homo sapiens zur Gruppe der Menschenaffen. Das Magazin Gehirn und Geist wägt das Für und Wider einer umstrittenen Forderung ab. » weiter
Kindheitstrauma

Stress verändert das Erbgut

14.10.13 | Heidelberg. Die Nobelpreisträgerin Elizabeth Blackburn und ihre Kollegin Elissa Epel warnen in der neuen Ausgabe von "Gehirn und Geist" vor den gesundheitlichen Folgen von Stress: Er verkürzt die Schutzkappen der Chromosomen und erhöht so das Krebsrisiko. » weiter
Gehirn und Geist

Die Entfaltung der Sinne

Was bei Kindern Sprache, Wahrnehmung und Motorik fördert

14.10.13 | Sprechen, Laufen, Balancieren, Lesen, Schreiben - wie können Eltern und Pädagogen Kinder dabei unterstützen, all diese Fähigkeiten zu erwerben? Und was tun, wenn ein Kind im Vergleich zu seinen Altersgenossen in einem Bereich sehr stark hinterherhinkt? » weiter
«
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18
Anzeige
 
Top